Bleiben Sie informiert

Informationen zur Corona-Impfung

Letzte Aktualisierung: 03. September 2021

  • Patienten, deren 2. Corona-Impfung vor mindestens 6 Monaten stattgefunden hat, können sich eine  Auffrischungsimpfung (3. Impfung) in einem Impfzentrum verabreichen lassen.
  • Im Kreisimpfzentrum in  Waiblingen kann man sich derzeit sogar ohne Terminvereinbarung impfen lassen.
  • Patienten mit einer ersten AstraZeneca-Impfung erhalten gemäß den aktuellen Empfehlungen der STIKO als zweite Dosis Biontech. Der vereinbarte Termin bleibt bestehen. Auf Wunsch können sie auch noch einmal AstraZeneca bekommen

So funktioniert das Impfen in unserer Praxis:

  • Unsere Coronaimpfungen sind so gut wie abgeschlossen. In einem großen Kraftakt des gesamten Teams haben wir in den vergangenen Monaten unseren Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie geleistet.
  • Jetzt wenden wir uns wieder verstärkt unserer vorrangigen Aufgabe zu: der Behandlung und Betreuung unserer Hausarztpatienten mit ihren oft chronischen Krankheiten.
  • Ende September beginnt dann die diesjährige Grippeimpf-Aktion mit mehreren Hundert Impfungen (weitere Info folgt).

Nach und nach werden alle geimpft sein und wieder ihr normales Leben zurückerhalten. Lassen Sie uns alle noch etwas durchhalten!

 

Ihr Dr. Marschall und sein Team